Kategorie-Archiv: Meetings

F5F Wettbewerbe 2019

Seit 2017 trägt unser Verein regelmäßig ein mal im Jahr einen Teilwettbewerb der Deutschen Meisterschaft in der Klasse F5F Motorsegelflug aus. Die genaue Bezeichnung lautet: „Teilwettbewerb zur Deutschen Meisterschaft  und Wettbewerb der CONTEST Eurotour  in der Klasse F5F“.

Was ist F5F?

Die Aufgabe der Piloten ist es bei den Wertungsflügen 3 Teilaufgaben zu bewältigen:

  • Streckenflug
  • Zeit-/Segelflug
  • Landung

Beim Streckenflug wird versucht innerhalb von 200 Sekunden eine Strecke von 150 Metern so oft wie möglich ohne Motor zu durchfliegen. Nach Ablauf der 200 Sekunden beginnt der Segelflug. Dieser sollte exakt 600 Sekunden dauern. Nach genau 600 Sekunden sollte der Pilot es geschafft haben, das Modell ohne echtes Vorbild zielgenau im, mit 10 Metern kleinsten, Kreis zu landen. Punkte können nur ohne laufenden Motor erzielt werden. Wird nach dem Streckenflug der Motor eingeschaltet, sowie bei Landung nach oder vor Ablauf der 600 Sekunden werden dem Piloten Punkte abgezogen.

Die Flugmodelle erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h mit einer Leistung von bis zu 3,5 KW.

2017 wurde eine gesonderte Teilwertung mit Leistungsreduzierung eingeführt. In dieser Wertung ist die Leistung die Während eines Durchgangs verbraucht werden dar von 1300 WMin auf 900 WMin reduziert.

Weitere Informationen zum Wettbewerb können unter der Homepage des DAeC oder auf der Homepage von Jörg gefunden werden.

Termine 2019

Ausschreibungen und weitere Infos hier klicken.

Berichte

Share Button

F5F Wettbewerb 2018 – 1. Teilwettbewerb zu Gast bei uns

Am 21.07.2018 wird bereits zum zweiten Mal der erste Teilwettbewerb der Deutschen Meisterschaft im F5F-Elektrosegelflug bei uns ausgetragen. Der F5F Wettbewerb wird von ca. 9 Uhr bis 16:30 dauern.

Es werden zahlreiche auf deutscher- und weltweiter Ebene sehr erfolgreiche Piloten erwartet. Diese messen sich ein einem spannenden Wettbewerb auf unserem Platz.

Auch einige Piloten der MFG Bad Kissingen werden erneut antreten. Im letzten Jahr haben Sie die neue Teilwertung in der 900 WMin Klasse gegründet und sehr gute Ergebnisse erzielt.

Was ist überhaupt ein F5F-Wettbewerb? Hier gibt’s die Erklärung.

Neugierig geworden? Fotos und Bericht zur Deutschen Meisterschaft 2017 gibt’s auf unserer Homepage.

Anfahrtsbeschreibung: Klick

Wir vom MFG Bad Kissingen e.V. freuen uns auf einen fairen und spannenden Wettbewerb.

Share Button

Nächste Mitgliederversammlung am 23.03.2018

Hallo liebe Mitglieder,

unsere nächste Mitgliederversammlung findet am am Freitag, 23.03.2017 – um 19:00 Uhr – in der Villa Heiligenfeld (Altenbergweg 6, 97688 Bad Kissingen) statt.

Wir freuen uns auf euer kommen,

Euer MFG-Bad Kissingen Team.

Share Button

Vereinsversammlung 2017

Am Freitag, den 27.01.2017 fand unsere Mitgliederversammlung statt.Versammlung 2017

Unsere neuen Mitglieder haben sich zu Beginn des Treffens vorgestellt – unsere aktiven Mitglieder mit ein paar netten Geschichten über sich und unseren Platz für gute Stimmung gesorgt.

Ein großer Dank ging an unsere Mäh- und Platztruppe Marco Wirsching, Heinz Kirchner und Holger Hase, die in sehr vielen Arbeitsstunden dafür sorgten, dass unser Platz gemäht, gepflegt und die dazu benötigten Maschinen immer in Schuss gehalten wurden – Vielen Dank dafür!

Weiter wurde über den Verlauf des Jahres berichtet, über neue Regelungen diskutiert und nebenbei gutes Essen genossen.

Am Samstag, den 29.07.2017 wird auf dem Vereinsgelände ein F5F-Segelflugwettbewerb ausgetragen. 

Unsere „alte“ Vorstandsschaft  wurde einstimmig entlastet und – aufgrund der tollen Arbeit – einstimmig für die nächsten drei Jahre wieder gewählt.

Gegen Ende saßen wir noch bei ein paar Videos von unserem Platz beisammen und ließen dem Abend bei etwas fachsimpeln gemütlich ausklingen.

Share Button

Unsere Flugbewegungen 2016

 Insgesamt registrierten wir im Flugbuch 496 Besuche an 174 Flugtagen in 2016. Dabei war Sonntag mit 50% der beliebteste Tag. Auf Samstag entfielen 19%, Freitag 6% und Donnerstag 8% der Besuche bzw. Flugtage.

Der Tag mit den meisten Besuchern mit insgesamt 11 war Donnerstag 16.10.2016.

Top 10 der Piloten mit den meisten Flugtagen:

1.    Marco W. mit 88 Flugtagen (Vorjahr: 81)
2.    Heinz K. mit 66 Flugtagen (Vorjahr: 65)
3.    Hermann M. mit 57 Flugtagen (Vorjahr: 30)
4.    Manfred H. mit 50 Flugtagen (Vorjahr: 25)
5.    Peter S. mit 37 Flugtagen (Vorjahr: 0)
6.    Michael L. mit 30 Flugtagen (Vorjahr: 40)
7.    Holger H. mit 23 Flugtagen (Vorjahr: 28)
8.    Reinhold K. mit 21 Flugtagen (Vorjahr: 15)
9.    Günter S. mit 20 Flugtagen (Vorjahr: 29)
10.   Markus L. 18 Flugtagen (Vorjahr: 18)
 

Durchschnittlich sind etwas weniger als 3 Personen gleichzeitig bzw. am selben Tag am Flugplatz gewesen. 

Die Flugbewegungen sind nun gesammelt auf einer neuen Unterseite im Bereich „Unser Verein“ zu finden:

Flugbewegungen

 

 

 
Nicht vergessen! Am Freitag, den 27.01. findet unsere Mitgliederversammlung statt.
Share Button