Schlagwort-Archiv: Bad Kissingen

F5F Wettbewerbe 2019

Seit 2017 trägt unser Verein regelmäßig ein mal im Jahr einen Teilwettbewerb der Deutschen Meisterschaft in der Klasse F5F Motorsegelflug aus. Die genaue Bezeichnung lautet: „Teilwettbewerb zur Deutschen Meisterschaft  und Wettbewerb der CONTEST Eurotour  in der Klasse F5F“.

Was ist F5F?

Die Aufgabe der Piloten ist es bei den Wertungsflügen 3 Teilaufgaben zu bewältigen:

  • Streckenflug
  • Zeit-/Segelflug
  • Landung

Beim Streckenflug wird versucht innerhalb von 200 Sekunden eine Strecke von 150 Metern so oft wie möglich ohne Motor zu durchfliegen. Nach Ablauf der 200 Sekunden beginnt der Segelflug. Dieser sollte exakt 600 Sekunden dauern. Nach genau 600 Sekunden sollte der Pilot es geschafft haben, das Modell ohne echtes Vorbild zielgenau im, mit 10 Metern kleinsten, Kreis zu landen. Punkte können nur ohne laufenden Motor erzielt werden. Wird nach dem Streckenflug der Motor eingeschaltet, sowie bei Landung nach oder vor Ablauf der 600 Sekunden werden dem Piloten Punkte abgezogen.

Die Flugmodelle erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h mit einer Leistung von bis zu 3,5 KW.

2017 wurde eine gesonderte Teilwertung mit Leistungsreduzierung eingeführt. In dieser Wertung ist die Leistung die Während eines Durchgangs verbraucht werden dar von 1300 WMin auf 900 WMin reduziert.

Weitere Informationen zum Wettbewerb können unter der Homepage des DAeC oder auf der Homepage von Jörg gefunden werden.

Termine 2018

Ausschreibungen und weitere Infos hier klicken.

Berichte

Share Button

Austragung des 1. Teilwettbewerbs der Deutschen Meisterschaft im Motorsegelflug der Klasse F5F am 29.07.2017

Am 29.07.2017 wird der 1. von 3 Durchgängen des F5F-Segelflugwettbewerbes auf unserem Vereinsgelände ausgetragen.

Dieser ist offizieller Teil der Deutschen Meisterschaft 2017 mit der Bezeichnung „Teilwettbewerb zur Deutschen Meisterschaft  und Wettbewerb der CONTEST Eurotour  in der Klasse F5F“.

Die Aufgabe der Piloten ist es bei den Wertungsflügen 3 Teilaufgaben zu bewältigen:

  • Streckenflug
  • Zeit-/Segelflug
  • Landung

Beim Streckenflug wird versucht innerhalb von 200 Sekunden eine Strecke von 150 Metern so oft wie möglich ohne Motor zu durchfliegen. Nach Ablauf der 200 Sekunden beginnt der Segelflug. Dieser sollte exakt 600 Sekunden dauern. Nach genau 600 Sekunden sollte der Pilot es geschafft haben, das Modell ohne echtes Vorbild zielgenau im, mit 10 Metern kleinsten, Kreis zu landen. Punkte können nur ohne laufenden Motor erzielt werden. Wird nach dem Streckenflug der Motor eingeschaltet, sowie bei Landung nach oder vor Ablauf der 600 Sekunden werden dem Piloten Punkte abgezogen.

Die Flugmodelle erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h mit einer Leistung von bis zu 3,5 KW.

Bei Fragen zum Wettbewerb wende dich bitte entweder an die Organisation (Kontakt kann aus der Ausschreibung entnommen werden), oder Du schaust in unserem Forum vorbei: hier klicken.

Quelle: http://www.modellflug-im-daec.de

Share Button

Sommerzeit ist Mähzeit

Hallo Vereinskollegen 🙂

Wir hoffen ihr genießt die schönen Sommertage mit ein paar entspannten Flügen auf unserem schönen Platz.

Dieser bedarf allerdings auch etwas Pflege des Rasens um all unseren Mitgliedern und auch Gastfliegern ein ungetrübtes Erlebnis zu bescheren.

Daher bitten wir euch unserer sehr kleinen Stammbesetzung unter dir Arme zu greifen und auch mal ne Runde mit unserem Renn-Mäher über den Platz zu fegen.

Bei Fragen zur Bedienung des Rasenmähers schaut bitte ins Forum KLICK, stellt dort Fragen oder sprecht einfach die Kollegen Marco, Heinz oder Michael an.

Schöne Flugtage wünscht

Euer MFG Bad Kissingen Team 😉

 

 

 

Share Button

Stammtisch ab April jeden 2. Freitag im Monat

Auf unserer Jahreshauptversammlung wurde  unter anderem über einen gemeinsamen Stammtisch diskutiert. Daraufhin organisierte unser Mitglied Bernhardt ein erstes Treffen.

Es kamen ca. 15 Mitglieder und Freunde des Vereines zusammen, denen es so gut gefallen hat, dass sie beschlossen haben, ab April einen monatlichen Flieger-Stammtisch einzuführen zu dem jeder Fliegerfreund hiermit eingeladen ist:

  • jeden 2. Freitag im Monat
  • ab 19 Uhr
  • im „Tower“ Fliegerlokal des Flugvereines Bad Kissingen in der Au

Hier klicken zur Anfahrtsbeschreibung.

Wir freuen uns auf euer kommen und würden uns freuen, wenn die Teilnehmer so anreisen:

via GIPHY

 

Share Button

Diesen Freitag Stammtisch

An diesem Freitag, den 4. März, findet im Lokal am Flugplatz in Bad Kissingen unser Stammtisch statt.

Um 19 Uhr geht es im Fliegerlokal im Tower der „Echten“ los.

Bitte hier klicken für die Anfahrtsbeschreibung.

Wir freuen uns auf Euch!

Share Button