Kategorie-Archiv: TTSC

TTSC-Rennen auf der Auto Freizeit Sport in Schweinfurt

Vom 15. – 17. April 2016 fand die 40. Auto-Freizeit-Sport Messe in Schweinfurt statt. Auch die Modellautorennfahrer der regionalen TTSC-Rennserie waren wieder dabei. Ralf Müller und seine fleißigen Helfer boten den Mitstreitern wieder einmal ein perfekt organisiertes Rennen. Auch die Messe-Zuschauer kamen auf Ihre Kosten. Neben den „normalen“ Rennen der drei verschiedenen Serien, TTSC, TTSC-Mini und STW, fanden einige spektakuläre Shows statt. Die lautstarken Verbrenner-Fahrzeuge, unter anderem Buggys und ein großer Mini, lockten zahlreiche Besucher an. Unser 1. Vorstand gewann sogar einen Pokal 🙂

Im Bilder-Bereich (klick) gibt es noch viel mehr Bilder zu sehen – Schaut rein!

 

Share Button

Rennwochenende in Estenfeld 29.05. – 01.06.2014

Dieses Wochenende findet das große Rennwochenende auf der permanenten Outdoor-Strecke des MST-Estenfeld statt. Am Donnerstag und Freitag wird trainiert, Samstag und Sonntag Rennen gefahren.

  • Samstag, 31.05.:  3. SkodaCup und LadysCup
  • Sonntag, 01.06.: TTSC-Rennserie mit den Klassen: TTSC (Tamiya TT01 mit Standard-Tuning), STW (freie Fahrzeugwahl mit freizügigem Tuning) und die relativ neue Klasse TTSC-Mini (mit kurzem Radstand)

Wie immer findet hier weitere Informationen zum Zeitplan und Rennablauf.

Ein „historisches“ Bild des ersten Rennens unseres Webseiten-Administrators aus dem Jahr 2011.

PS: In unserem „Video“- Bereich könnt ich euch in unserer YouTube-Playlist die Strecke aus der Luft anschauen 😉

Share Button

Erster Roll-Out für das 25h-Rennen gefilmt!

In den frühen Morgenstunden des 04.05.2014 führte das Team „Green-Power“ seinen ersten Roll-Out für die einleitenden Checks fürs das 25-Stunden-Rennen am 19. Und 20. Juli 2014 durch.

Das Team besteht aus 5 Mitgliedern, von denen drei aus der MFG-Bad Kissingen stammen.

Auf dem Plan standen die Eingewöhnung der neuen Mitglieder an die Fahreigenschaften des TT-01, sowie verschiedene Technik-Tests. Die Fahrer konnten zahlreiche Runden drehen und somit viel über das Fahrverhalten lernen. Die ersten Technik und Reifen-Checks verliefen positiv.

Im Debriefing wurde die absolvierte Trainingseinheit analysiert und das weitere Vorgehen geplant.

Leider ist es dem Team nicht gelungen seine Testfahrt geheim zu halten. Es wurde mit einer kleinen Drohne beobachtet und gefilmt:

Das Aufnahmegerät konnte erst nach erfolgter Datenübertragung sicher gestellt werden:

 

 

 

Share Button

Rennbericht TTSC-Rennen der Auto-Freizeit-Sport

Seit kurzem ist der Rennbericht des perfekt organisierten zweiten TTSC-Laufes 2014 auf der TTSC-Homepage unter Rennbericht AFS 2014 zu finden.

Am Ende des Berichtes findet Ihr den Link zu vielen Bildern, sowie den Ergebnissen des Events.

Es waren ca. 90 Fahrer in verschiedenen Rennklassen am Start. Die meisten Traten in der „Standard“- Klasse TTSC an, in der nur wenig Tuning erlaubt ist. Zwischen den Läufen fand jeweils eine Showeinlage für die vielen Zuschauer an der Strecke statt.

Hier ein kleines Video mit Eindrücken der Verbrennen- und Elektro-Show:

 

Share Button

TTSC-Rennen auf der Auto-Freizet-Sport-Messe in Schweinfurt am 05. und 06.04.

Dieses Wochenende findet die Auto-Freizeit-Sport Messe auf dem Volksfestplatz in Schweinfurt statt. Im Rahmen dessen wird der zweite von sechs Läufen der TTSC-Meisterschaft ausgetragen. Es treten ca. 90 Piloten in verschiedenen Klassen mit RC-Autos im Maßstab 1:10 gegeneinander an.

Homepage der TTSC mit mehr Informationen

Die Vorläufe (Qualitfikations-Läufe) finden am Samstag ab 13:30 Uhr – 18:30 und am Sonntag ab 9:15 Uhr statt. Am Sonntag ab 11 Uhr wird es Ernst wenn die Fahrer um die Positionen kämpfen.

Zwischen den verschiedenen Rennen wird es eine Show geben, in der extravagante Autos mit richtig Krach um die Wette eifern.

Kommt vorbei und genießt die Show!

 

Share Button