25h-Rennen von Estenfeld am 19./20. Juli 2014

Dieses Wochenende ist es endlich so weit!

Das 25 Stunden Rennen von Estenfeld findet statt und drei Mitglieder der MFG-Bad Kissingen nehmen zusammen mit dem Team „Green Power“ teil.

Wenn am Samstag um 13:00 Uhr die Ampel ausgeht nehmen die Boliden fahrt auf und kommen erst wieder 25 Stunden später, am Sonntag um 14:00 Uhr, nach schwenken der schwarz-weiß karrierten Ziel-Flagge zum Stehen.

Die Wettervorhersage ist blendend und so freut sich das Team auf die Herausforderung.

Wer dem großen Event einen Besuch abstatten möchte findet auf der Homepage des austragenden Vereines, MST-Estenfeld, die Anfahrtsbeschreibung – Ein Besuch lohnt sich!

Green-Power Bolide aus dem Jahr 2012

PS: Eine interessante Randnotiz: Die schnellsten Fahrzeuge im Maßstab 1:10 von Tamiya  werden ca. 5500 Runden auf der Strecke absolvieren. Das entspricht bei einer Streckenlänge von 130 m einer Distanz von ca. 715 km, 715.000 m, oder 1.881.578 Chassislängen (TT-01E, 38 cm lang).

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*