Kategorie-Archiv: News

Hier finden sich aktuelle Neuigkeiten rund um den Modellsport

Austragung des 1. Teilwettbewerbs der Deutschen Meisterschaft im Motorsegelflug der Klasse F5F am 29.07.2017

Am 29.07.2017 wird der 1. von 3 Durchgängen des F5F-Segelflugwettbewerbes auf unserem Vereinsgelände ausgetragen.

Dieser ist offizieller Teil der Deutschen Meisterschaft 2017 mit der Bezeichnung „Teilwettbewerb zur Deutschen Meisterschaft  und Wettbewerb der CONTEST Eurotour  in der Klasse F5F“.

Die Aufgabe der Piloten ist es bei den Wertungsflügen 3 Teilaufgaben zu bewältigen:

  • Streckenflug
  • Zeit-/Segelflug
  • Landung

Beim Streckenflug wird versucht innerhalb von 200 Sekunden eine Strecke von 150 Metern so oft wie möglich ohne Motor zu durchfliegen. Nach Ablauf der 200 Sekunden beginnt der Segelflug. Dieser sollte exakt 600 Sekunden dauern. Nach genau 600 Sekunden sollte der Pilot es geschafft haben, das Modell ohne echtes Vorbild zielgenau im, mit 10 Metern kleinsten, Kreis zu landen. Punkte können nur ohne laufenden Motor erzielt werden. Wird nach dem Streckenflug der Motor eingeschaltet, sowie bei Landung nach oder vor Ablauf der 600 Sekunden werden dem Piloten Punkte abgezogen.

Die Flugmodelle erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h mit einer Leistung von bis zu 3,5 KW.

Bei Fragen zum Wettbewerb wende dich bitte entweder an die Organisation (Kontakt kann aus der Ausschreibung entnommen werden), oder Du schaust in unserem Forum vorbei: hier klicken.

Quelle: http://www.modellflug-im-daec.de

Share Button

30 Jahre MFG Bad Kissingen

Dieses Jahr feiert unser Verein MFG Bad Kissingen e.V. seinen 30. Geburtstag.

Am 02.04.1986 wurde aus einer Gemeinschaft gleichgesinnter Modellflieger in der Gründungsversammlung mit 22 Mitgliedern der Verein Modellfluggruppe Bad Kissingen e.V. offiziell gegründet.

Vorausgegangen war der lokale Spielwarenhändler Richard Ahlert, der als einer Ersten damit begann ferngesteuerte Flugmodelle zu fliegen. Nach und nach schlossen sich immer mehr begeisterte Bastler an, die zeitweise bei Garitz nahe des Hundeübungsplatzes oder später auf dem amerikanischen Flugplatz fliegen durften. Mit wachsender Zahl von Piloten und vom Staat gemachten Auflagen in Sachen Lärm und genehmigungspflichtiger Flugplatz kam der Gedanke auf einen Verein zu gründen. Dies wurde dann realisiert und der zuerst gepachtete heutige Platz von den Gründungsmitgliedern gekauft.

Es folgten viele Veranstaltungen, Ferienprogramme und ausgetragene Wettbewerbe die teilweise kuriose Geschichten hervorbrachten.

Die wohl spektakulärste war mit Sicherheit die Landung eines Kampfhubschrauber der US AirForce vom Typ Bell AH-1 „Huey Cobra“ auf unserem Platz. Der Pilot war offenbar selbst begeisterter Modellflieger und scherte deshalb aus der Formation aus und beschloss seinen Modellflugfreunden aus Deutschlanden einen Besuch abzustatten. Die staunten nicht schlecht als die Cobra zur Landung ansetzte. Der Kampfpilot durfte mit einem Modell ein paar Runden drehen und zum Dank konnten sich die Modellflieger den Hubschrauber aus nächster Nähe anschauen.

Heute hat die MFG Bad Kissingen 42 Mitglieder, die begeistert ihrem Hobby nachgehen.

Das Hobby Modellfliegen hat sich im laufe der Jahre sehr verändert, so ist die frühere Einstiegshürde fast nicht mehr vorhanden, da ein Einstiegsmodell schon für ca. 200 Euro zu haben ist und dank des hohen Vorfertigungsgrades sehr einfach zu montieren ist.

Durch das Hobby Modellbau lassen sich viele Fähigkeiten und Kenntnisse in vielen Bereichen erlernen: Elektronik, Holzbearbeitung, Physik, Aerodynamik, praktisches Denken, Geduld sind nur einige Punkte.

Wir Modellflieger freuen uns über jeden Interessenten oder Neueinsteiger und stehen wenn gewünscht mit Rat und Tat zur Seite.

Zu finden sind wir so gut wie jedes Wochenende auf unserem schönen Flugplatz bei Poppenroth. Kontakt kann auch über unsere Homepage mit uns aufgenommen werden. Entweder hinterlässt du uns hier ein Kommentar oder schreibst uns eine Email.

Wir, die Mitglieder der MFG Bad Kissingen freuen uns auf Dich!

Den kompletten Bericht zu unserer Entstehung gibt’s hier (klick mich).

Viele alte Bilder aus der Gründungszeit gibt’s hier (klick mich).

 

Share Button

Unsere Flugbewegungen 2015

Insgesamt registrierten wir im Flugbuch 455 Besuche an 144 Flugtagen in 2015. Dabei war Sonntag mit 42% der beliebteste Tag. Auf Samstag entfielen 20%, Freitag 11% und Donnerstag 9% der Besuche bzw. Flugtage.

Der Tag mit den meisten Besuchern, insgesamt 9 einschließlich eines Gastes, war Donnerstag 14.05.2015 an Christi Himmelfahrt.

Top 10 der Piloten mit den meisten Flugtagen:

1.    Marco W. mit 81 Flugtagen
2.    Heinz K. mit 65 Flugtagen
3.    Michael L. mit 40 Flugtagen
4.    Hermann M. mit 30 Flugtagen
5.    Günter S. mit 29 Flugtagen
6.    Holger H. mit 28 Flugtagen
7.    Manfred H. mit 25 Flugtagen
8.    Bernhard S. mit 23 Flugtagen
9.    Peter Ö. mit 19 Flugtagen
10.   Markus H. und Markus L. mit  jeweils 18 Flugtagen

Durchschnittlich sind etwas mehr als 3 Personen gleichzeitig bzw. am selben Tag am Flugplatz gewesen.

Nicht vergessen! Am 19.02. findet unsere Mitgliederversammlung in Körners Wirtschaft statt!
Share Button
Einladung An und Abfliegen 2016

Einladung zum Ab- und Anfliegen

Mit einen paar letzten Flügen feiern wir, die MFG-Bad Kissingen, das vergangene Jahr 2015 und begrüßen das neue Jahr 2016. Hiermit möchten wir alle die Lust haben zum gemütlichen und lustigen Beisammensein einladen:

Abfliegen am 31.12.2015, ab 15 Uhr am Flugplatz zwischen Poppenroth und Lauter.

Es gibt die Möglichkeit Getränke aufzuwärmen, bringt also einfach mit worauf ihr Lust habt – (alkoholfreier) Glühwein ist gern gesehen 😉

Zum Anfliegen treffen wir uns am 1.1.2016 ebenfalls ab 15 Uhr am Flugplatz.

Gastflieger sind mit ihren Modellen natürlich auch willkommen!

Wir freuen uns auf Euch 🙂

Share Button

Umzug erfolgreich

Heute Morgen wurde unsere Homepage erfolgreich zu einem neuen Anbieter umgezogen. Der Verein ist nun alleiniger Betreiber und Halter der Domain und des Webhosting Paketes.

Dadurch ergeben sich die Vorteile, dass die URL www.mfg-bad-kissingen.de auf jeder Unterseite korrekt angezeigt wird und wir für unseren Vorstand und Webmaster eigene dem Verein zugeordnete Emailadresse mit der Endung @mfg-bad-kissingen.de stellen können.

Vielen Dank an Andreas M. von nidro.de, dass wir deinen Server nutzen durften und für die viele Hilfe.

Vielen Dank auch an Christian F. für das bisherige Verwalten der Domain und unserer ersten Homepage.

Share Button